Thorn Korrd 2.0 - Project Grey Wolf

Wie der Name sagt.
Antworten
Benutzeravatar
Thorn Korrd
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 152
Registriert: 25. Feb 2017 11:43
Reputation: 25
Geschlecht: männlich
Wohnort: Bonn

Thorn Korrd 2.0 - Project Grey Wolf

Beitrag von Thorn Korrd » 19. Jun 2018 19:42

Platten für Kragen, Brust und Bauch sind ausgeschnitten, diesmal aus 1,5mm Alu.
Größe S wie von Stalker zugesandt.
Fehlen noch der Tiefschutz, die Knie, die Schulterplatten und dann die Segmente für den Rückenpanzer.
Morgen sollte das graue Unterzeug kommen, am Donnerstag der schwarze Plattenträger.

Wenn alles läuft wie geplant, ist die neue Gam für Speyer einsatzbereit.
Zuletzt geändert von Thorn Korrd am 19. Jun 2018 20:46, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3138
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 62
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Thorn Kord 2.0 - Project Grey Wolf

Beitrag von Adenn Woor » 19. Jun 2018 20:35

Zeig doch noch mal wie es aussehen soll.

Benutzeravatar
Thorn Korrd
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 152
Registriert: 25. Feb 2017 11:43
Reputation: 25
Geschlecht: männlich
Wohnort: Bonn

Re: Thorn Korrd 2.0 - Project Grey Wolf

Beitrag von Thorn Korrd » 19. Jun 2018 20:44

Grauer Anzug, schwarze Weste, silberne Platten.
Nein, kein Mandopainter oder so was.
Mit dem Mist quäle ich mich nicht mehr rum.

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3138
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 62
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Thorn Korrd 2.0 - Project Grey Wolf

Beitrag von Adenn Woor » 19. Jun 2018 21:00

Buuuuh! Aber okay, du hast ja schon ne 'Gam gebaut, daher hoffe ich mal, du weisst was du tust. :P

Benutzeravatar
Thorn Korrd
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 152
Registriert: 25. Feb 2017 11:43
Reputation: 25
Geschlecht: männlich
Wohnort: Bonn

Re: Thorn Korrd 2.0 - Project Grey Wolf

Beitrag von Thorn Korrd » 19. Jun 2018 21:10

Wird schon werden. Ich bin da sehr zuversichtlich.

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 2833
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Reputation: 88
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Presseneinrichter ind der Metallindustir
Wohnort: Warngau
Kontaktdaten:

Re: Thorn Korrd 2.0 - Project Grey Wolf

Beitrag von Stalker » 19. Jun 2018 21:40

Du hast nur die Anprobe mit Bilder vergessen

Benutzeravatar
Hiro Kar
Ramikad
Ramikad
Beiträge: 635
Registriert: 30. Aug 2013 18:56
Reputation: 27
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Industriemechaniker
Wohnort: Waghäusel

Re: Thorn Korrd 2.0 - Project Grey Wolf

Beitrag von Hiro Kar » 19. Jun 2018 21:57

Thorn Korrd hat geschrieben:
19. Jun 2018 20:44
Grauer Anzug, schwarze Weste, silberne Platten.
Nein, kein Mandopainter oder so was.
Mit dem Mist quäle ich mich nicht mehr rum.
Also bitte. Die halbe stunde wird man sich ja Zeit nehmen können ein gescheites Konzept zu erstellen.
Oder frag doch den Tobi Klupsch ob er dir nicht auch die ganze Rüstung designt...

Benutzeravatar
Ad'ika Ka'gaht
Ver'verd
Ver'verd
Beiträge: 1373
Registriert: 18. Okt 2012 19:10
Reputation: 41
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Metallbauer
Wohnort: Lörrach
Kontaktdaten:

Re: Thorn Korrd 2.0 - Project Grey Wolf

Beitrag von Ad'ika Ka'gaht » 19. Jun 2018 22:15

Auf Mandopainter keine Lust, Bilder postest nur in FB und ansonsten auch nichts. Dann kannst den Thread im Forum auch lassen :D

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3138
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 62
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Thorn Korrd 2.0 - Project Grey Wolf

Beitrag von Adenn Woor » 19. Jun 2018 22:55

Hiro Kar hat geschrieben:
19. Jun 2018 21:57
Oder frag doch den Tobi Klupsch ob er dir nicht auch die ganze Rüstung designt...
Na, bitte sachlich bleiben.

Benutzeravatar
Hiro Kar
Ramikad
Ramikad
Beiträge: 635
Registriert: 30. Aug 2013 18:56
Reputation: 27
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Industriemechaniker
Wohnort: Waghäusel

Re: Thorn Korrd 2.0 - Project Grey Wolf

Beitrag von Hiro Kar » 19. Jun 2018 23:05

Adenn Woor hat geschrieben:
19. Jun 2018 22:55
Hiro Kar hat geschrieben:
19. Jun 2018 21:57
Oder frag doch den Tobi Klupsch ob er dir nicht auch die ganze Rüstung designt...
Na, bitte sachlich bleiben.
Was da jetzt nicht sachlich ist versteh ich nich ganz aber is ja egal. Muss man hier nicht diskutieren.

Der vorschlag ist aber auch nicht ganz unangebracht da Thorn auf facebook das Helmdesign gepostet hat. Kann ja sein, dass er die ganze Rüstung auch noch hat.

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3138
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 62
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Thorn Korrd 2.0 - Project Grey Wolf

Beitrag von Adenn Woor » 19. Jun 2018 23:07

Okay, das hab ich nicht mitbekommen. Aber wie du schon sagtest, muss man hier nicht weiter breittreten.

Benutzeravatar
Thorn Korrd
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 152
Registriert: 25. Feb 2017 11:43
Reputation: 25
Geschlecht: männlich
Wohnort: Bonn

Re: Thorn Korrd 2.0 - Project Grey Wolf

Beitrag von Thorn Korrd » 20. Jun 2018 05:02

Hiro Kar hat geschrieben:
19. Jun 2018 21:57
Thorn Korrd hat geschrieben:
19. Jun 2018 20:44
Grauer Anzug, schwarze Weste, silberne Platten.
Nein, kein Mandopainter oder so was.
Mit dem Mist quäle ich mich nicht mehr rum.
Also bitte. Die halbe stunde wird man sich ja Zeit nehmen können ein gescheites Konzept zu erstellen.
Oder frag doch den Tobi Klupsch ob er dir nicht auch die ganze Rüstung designt...
Pass mal auf: wenn du mit irgendwem ein Problem hast, mache ich das nicht zu meinem.
So einfach ist das.
Dateianhänge
Bildschirmfoto.png
Bildschirmfoto.png (65.43 KiB) 785 mal betrachtet

Benutzeravatar
Maronach
Goor'verd
Goor'verd
Beiträge: 114
Registriert: 2. Jan 2017 11:47
Reputation: 13
Geschlecht: männlich
Wohnort: Brauweiler (Bei Köln)

Re: Thorn Korrd 2.0 - Project Grey Wolf

Beitrag von Maronach » 20. Jun 2018 09:12

Schwarz auf weiß ist halt recht einfach kommt halt dann auf die Details an (Ja ich weiß, muß ich gerade sagen).
Die beine wirken für mich recht nackt. Kommt da noch etwas Dazu?

Das Helm Design kenne ich ja von FB und muß sagen das es mir Persönlich nicht gefällt aber Du mußt Die Gam am Ende Tragen und es muß Dir gefallen! Die Zähne auf dem Helm sind halt geschmackssache und da ist zum Glück nicht jeder gleich.

Benutzeravatar
Thorn Korrd
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 152
Registriert: 25. Feb 2017 11:43
Reputation: 25
Geschlecht: männlich
Wohnort: Bonn

Re: Thorn Korrd 2.0 - Project Grey Wolf

Beitrag von Thorn Korrd » 20. Jun 2018 09:22

Auf den Beinen sind Taschen drauf, das wird ganz gut aussehen, denke ich.
Ist aber mit diesem Malprogramm nicht darzustellen, daher halte ich den Wert dieser Entwurfsbilder auch für eher begrenzt.
Ob ich das Helmdekor so aufgemalt kriege, weiß ich noch nicht, wird man sehen.
Da lasse ich mich dann selbst überraschen.

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3138
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 62
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Thorn Korrd 2.0 - Project Grey Wolf

Beitrag von Adenn Woor » 20. Jun 2018 09:34

Das Problem am Helm ist halt, dass die Farben an den Wangen die Form nicht unterstützen, sondern dagegen arbeiten. In echt könnte es dann durch den Schatten so aussehen, als wären die Farben fast gleich. Es wird wird auf jeden Fall einiges an Kontrast verloren gehen.

Übrigens sind unsere Vorlagen viel einfacher auszumalen. Die kann man z.b. auch einfach ausdrucken und was mit Stiften einzeichnen oder halt direkt mit paint. ;) der mandomaker ist umständlich, da hast du recht.

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 2833
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Reputation: 88
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Presseneinrichter ind der Metallindustir
Wohnort: Warngau
Kontaktdaten:

Re: Thorn Korrd 2.0 - Project Grey Wolf

Beitrag von Stalker » 20. Jun 2018 09:35

blanke Platten sind mit einem schönen Schliff immer ein Hingucker

Gut dass du Taschen machst, sind eine gute Lösung, damit es nicht nackt wirkt

Kommen an den Schienbeinen ebenfalls Taschen? so Werkzeugtaschen ála Boba?

Benutzeravatar
Thorn Korrd
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 152
Registriert: 25. Feb 2017 11:43
Reputation: 25
Geschlecht: männlich
Wohnort: Bonn

Re: Thorn Korrd 2.0 - Project Grey Wolf

Beitrag von Thorn Korrd » 20. Jun 2018 15:40

Schauen wir mal, wie talentiert ich im Umgang mit dem Winkelschleifer bin oder ob in die Platten für ein gutes Ergebnis nicht besser lackiere.
Auf der Hose sind schon Unterschenkeltaschen, die ich wahrscheinlich versetzen werde.

Der gesamte Ansatz ist eher minimalistisch, wobei weniger zwar mehr sein kann, aber auch langweilig wirken kann.
Wir werden sehen.

Auf jeden Fall will ich weg vom schwarzen Unterzeug. Im Moment sieht es ja so aus als ob wir alle beim gleichen Schneider arbeiten lassen.

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 2833
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Reputation: 88
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Presseneinrichter ind der Metallindustir
Wohnort: Warngau
Kontaktdaten:

Re: Thorn Korrd 2.0 - Project Grey Wolf

Beitrag von Stalker » 20. Jun 2018 16:22

Um ein schönes Schliffbild hinzubekommen, brauchst du nicht den Winkelschleifer anwerfen.
Mit feiner Stahlwolle in kreisenden Bewegungen drüber gehen bewirkt schon wahre Wunder

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3138
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 62
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Thorn Korrd 2.0 - Project Grey Wolf

Beitrag von Adenn Woor » 20. Jun 2018 19:04

Hast ja meinen Schliff auf der RPC gesehen. Das war einfach mit der Drahtbürste in großen kreisenden Bewegungen abgeschruppt. Nur als Beispiel.

Benutzeravatar
Thorn Korrd
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 152
Registriert: 25. Feb 2017 11:43
Reputation: 25
Geschlecht: männlich
Wohnort: Bonn

Re: Thorn Korrd 2.0 - Project Grey Wolf

Beitrag von Thorn Korrd » 20. Jun 2018 20:25

Na, mit der Drahtbürste über die Platten gehen, sollte kein Akt sein. Danke für die Tips.
Wenn mir das Ergebnis nicht zusagt, kann ich immer noch den Lack rausholen.

Antworten