Arenvirs Konzept

Wie der Name sagt.
Benutzeravatar
Arenvir
Verd'ika
Verd'ika
Beiträge: 18
Registriert: 2. Jun 2018 18:24
Reputation: 3
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Student
Wohnort: Bad Reichenhall

Arenvirs Konzept

Beitrag von Arenvir » 3. Jun 2018 19:44

___________________________________
Phase 1: Vorbereitung

Design [ 0 ] - ändert sich noch x mal

Schablonen [X] - Anprobe fertig

Platten [/ ] - Alu ist bestellt.

Helm [ ] - n.n.b.

Underwear [ /] - Schwarze BDU im Zulauf.

Handschuhe [ ] - Sowas in der Art. https://de.aliexpress.com/item/Military ... 94579.html Könnte man später mit Platten versehen.

Weste [ /]: geordert

Stiefel [X)

Befestigung [ ]: Gurtsystem. 5 Meter Hosengummiband bestellt.

Waffen: Da. Muss noch gemoddet werden.
Zuletzt geändert von Arenvir am 15. Jun 2018 10:49, insgesamt 5-mal geändert.

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3132
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 57
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Arenvirs Konzept

Beitrag von Adenn Woor » 3. Jun 2018 21:59

Anstatt lichtgrau würde ich eher direkt blankes metall nehmen. Sieht einfach geil aus. ;)
Ansonsten kann man sich das gut vorstellen finde ich. Wenn du braun dazu nimmst musst du aber aufpassen, dass das mit dem rot harmoniert und sich nicht beisst.

Einmal größe und körperbau/gewicht, dann können wir dir schablonen schicken.
Zuletzt geändert von Adenn Woor am 3. Jun 2018 22:57, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Arenvir
Verd'ika
Verd'ika
Beiträge: 18
Registriert: 2. Jun 2018 18:24
Reputation: 3
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Student
Wohnort: Bad Reichenhall

Re: Arenvirs Konzept

Beitrag von Arenvir » 3. Jun 2018 22:28

@Adenn:

Größe: 183 cm
Gewicht: 74 Kilo
Körperbau: Eher das schlanke Kerlchen/Läufer Schutzwestenklasse M ;)
__________________
Blankes Metall hrm. Das könnte man wohl auch nehmen, allerdings bin ich grad überfragt, wie man das dann färben würde. Spontan fiele mir ein Chrom oder (haha) Alueffekt dafür ein und natürlich sieht mans dann besser, das hat mehr den "Los schieß halt auf mich" Effekt. Aber da hab ich mir noch keine Platte gemacht.

Ja mir hat das Design unter anderem zugesagt, weil die Farbgebung auf der Brust an ein Raubtier erinnert, dass dich anglotzt, bis mir dann diese Szene einfiel und ich lachen musste:

http://quizupso.pansyequitysa.netdna-cd ... dawars.jpg

Eventuell erweiter ich das noch bis Brustende, aber das sehe ich dann noch.

@Braun: Weil ich von Farben nix verstehe, heisst meine Geheimwaffe da Mama. Mama hat mich gefragt, ob ich dämlich aussehen will, wir nehmen also kein braun.

Benutzeravatar
Ad'ika Ka'gaht
Ver'verd
Ver'verd
Beiträge: 1373
Registriert: 18. Okt 2012 19:10
Reputation: 41
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Metallbauer
Wohnort: Lörrach
Kontaktdaten:

Re: Arenvirs Konzept

Beitrag von Ad'ika Ka'gaht » 3. Jun 2018 22:35

Jou Adenn hat da schon recht. Blankes Metall würde da schon recht gut kommen.
ProTipp: Du musst nichts einfärben wenn du es direkt aus Metall machst, denn genau so machen wir es hier ^^
Ansonsten find ich sieht frisch und gut aus.
Farben kannste ja später auch noch so rumprobieren, erstmal Vorlagen anprobieren, Softparts machen und Platten machen und dann kommts anmalen xD

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3132
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 57
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Arenvirs Konzept

Beitrag von Adenn Woor » 3. Jun 2018 22:49

Hehe, ich bin jetzt wie selbstverständlich davon ausgegangen, dass metall verwendet wurd. XD

Benutzeravatar
Arenvir
Verd'ika
Verd'ika
Beiträge: 18
Registriert: 2. Jun 2018 18:24
Reputation: 3
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Student
Wohnort: Bad Reichenhall

Re: Arenvirs Konzept

Beitrag von Arenvir » 3. Jun 2018 22:56

Grad an meiner To Do Liste getippert. Mit anderen Worten das wären dann rein die Aluplatten und nur die Farblichenanteile müssten bemalt werden? Ich hab noch nie mit Alu gearbeitet, also keine Ahnung, ob das in jedem Fall farblich behandelt werden muss und natürlich hab ich vor, die Platten aus Metall zu machen! Soll ja schon scheppern.

Benutzeravatar
Ad'ika Ka'gaht
Ver'verd
Ver'verd
Beiträge: 1373
Registriert: 18. Okt 2012 19:10
Reputation: 41
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Metallbauer
Wohnort: Lörrach
Kontaktdaten:

Re: Arenvirs Konzept

Beitrag von Ad'ika Ka'gaht » 3. Jun 2018 23:09

Einfach n bisschen anschleifen dass es ein Schliffbild hat. Also mit Schleifpapier oder Stahlwolle n bisschen drüber dann kann Alu ganz schön aussehen.

Benutzeravatar
Mirsh Beskaryc
Ori'ramikad
Ori'ramikad
Beiträge: 843
Registriert: 25. Feb 2014 00:40
Reputation: 19
Geschlecht: männlich
Wohnort: Wedel (bei Hamburg)

Re: Arenvirs Konzept

Beitrag von Mirsh Beskaryc » 3. Jun 2018 23:37

Das Design hast du ja quasi 1:1 aus dem Bild in deinem Vorstellungsthread übernommen. Ich finde es generell unschön irgendwelche Designs anderer Leute aus dem Netz zu übernehmen, selbst wenn es nur ein Bild ist und keine real existierende Rüstung und die restlichen Details unterschiedlich sind.

Deine Rüstung ist etwas sehr persönliches, schon deshalb hätte ich da an deiner Stelle lieber was eigenes drauf.

Benutzeravatar
Lumi
Ram'ser
Ram'ser
Beiträge: 276
Registriert: 23. Aug 2015 21:58
Reputation: 23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Frankfurt

Re: Arenvirs Konzept

Beitrag von Lumi » 4. Jun 2018 06:23

Ich würde dir auch raten ein eigenes Design zu machen oder zumindest den Künstler vorher um Erlaubnis fragen, ob du sein Design einfach verwenden darfst.

Benutzeravatar
Maronach
Goor'verd
Goor'verd
Beiträge: 114
Registriert: 2. Jan 2017 12:47
Reputation: 13
Geschlecht: männlich
Wohnort: Brauweiler (Bei Köln)

Re: Arenvirs Konzept

Beitrag von Maronach » 4. Jun 2018 11:22

Alu hat eigentlich eine recht netten Effekt wenn es gebürstet wird. Ich habe meine Brustplatten Aktuell nur gebürtstet. Bei mir im Konzept sollten auch paar Bilder von gebürsteten Platten sein. Wenn nicht darfst Du mehr Bilder möchtest darfst Dich gerne bei mir melden!

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 2823
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Reputation: 82
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Presseneinrichter ind der Metallindustir
Wohnort: Warngau
Kontaktdaten:

Re: Arenvirs Konzept

Beitrag von Stalker » 4. Jun 2018 11:31

Schablone Gr. S-lang geschickt

Benutzeravatar
Arenvir
Verd'ika
Verd'ika
Beiträge: 18
Registriert: 2. Jun 2018 18:24
Reputation: 3
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Student
Wohnort: Bad Reichenhall

Re: Arenvirs Konzept

Beitrag von Arenvir » 4. Jun 2018 22:39

Keine Bange, ich klau keinem seine Ideen. Die verwendeten Farben bleiben vermutlich, das Design wird was eigenes. Aber das hat ja Zeit. Hatte das bild seit 2 Jahren auf der Platte, da kam das eine zum anderen.


@ Maronach ich habs mir grad in deinem Thread angeschaut, sieht toll aus!

Benutzeravatar
Arenvir
Verd'ika
Verd'ika
Beiträge: 18
Registriert: 2. Jun 2018 18:24
Reputation: 3
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Student
Wohnort: Bad Reichenhall

Re: Arenvirs Konzept

Beitrag von Arenvir » 8. Jun 2018 23:55

So dann einmal die Anprobe hier

Beim Rücken bin ich mir nicht schlüssig. Man muss noch eine Lederweste als Zwischenschicht draufrechnen, dann könnte das hinkommen.

Zur Anprobe hab ich ne BDU in S angezogen, ich selber hab eine schwarze BDU in Größe M geordert. Aber die hatte ich grad noch rumliegen. Fällt also alles noch mal ein wenig größer aus.

Tante Edit: Und der Pappnasenaward geht an mich! Bild mit richtigem Kragen dazugefügt. XD
Dateianhänge
Kragen Nummer 2.png
Kragen Nummer 2.png (364.77 KiB) 1050 mal betrachtet
S 2.png
S 2.png (514.28 KiB) 1068 mal betrachtet
S 1.png
S 1.png (341.14 KiB) 1068 mal betrachtet
S 3.png
S 3.png (404.77 KiB) 1068 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Arenvir am 9. Jun 2018 00:17, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
JoeKar
Verd'ika
Verd'ika
Beiträge: 20
Registriert: 20. Nov 2016 16:54
Reputation: 14
Geschlecht: männlich
Wohnort: Waghäusel

Re: Arenvirs Konzept

Beitrag von JoeKar » 9. Jun 2018 00:10

Ich glaube du hast die Kragenplate an den flaschen Enden zusammen geklebt ...

Benutzeravatar
Ad'ika Ka'gaht
Ver'verd
Ver'verd
Beiträge: 1373
Registriert: 18. Okt 2012 19:10
Reputation: 41
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Metallbauer
Wohnort: Lörrach
Kontaktdaten:

Re: Arenvirs Konzept

Beitrag von Ad'ika Ka'gaht » 9. Jun 2018 00:12

Jupp, die Kragenplatten werden am dünnen Stück zusammengefügt.
Größe sieht nichtmal schlecht aus, aber das haben andere Leute zu bewerten. ^^ Wart ab was die anderen Mods sagen.

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 2823
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Reputation: 82
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Presseneinrichter ind der Metallindustir
Wohnort: Warngau
Kontaktdaten:

Re: Arenvirs Konzept

Beitrag von Stalker » 9. Jun 2018 06:59

Beim Rücken kannst du ca. 0.5cm pro Seite wegnehmen, dann müsste es passen.

Schienbein könnte etwas länger sein.

Der Rest sieht gut aus. Da hättest du von mir grünes Licht, Mal gucken was die anderen sagen.

Benutzeravatar
RoyalHutuun
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 246
Registriert: 3. Jan 2016 19:21
Reputation: 9
Geschlecht: männlich
Wohnort: Heusenstamm

Re: Arenvirs Konzept

Beitrag von RoyalHutuun » 9. Jun 2018 10:00

Sehe es wie Stalker Rücken kann etwas an den Seiten gekürzt werden ca 0,5 bis 1 cm, von der Länge her sieht die gut aus.
Bei den Schienbeinen ist schwer zu sehen wo der Knöchel sitzt. Es wirkt aber so als wenn die Schienbeinplatte zu weit oben angesetzt ist, also die könnte etwas länger. Die Abstände für die Platten sind auf dem Bild mit beiden Daumen hoch gut so würde ich sie lassen.

Benutzeravatar
Arenvir
Verd'ika
Verd'ika
Beiträge: 18
Registriert: 2. Jun 2018 18:24
Reputation: 3
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Student
Wohnort: Bad Reichenhall

Re: Arenvirs Konzept

Beitrag von Arenvir » 9. Jun 2018 14:23

Danke fürs Feedback!

Das mit den Schienbeinen war mein Fehler. Durch den breiten Stiefelschaft hab ich sie auf dem Schaft angesetzt, statt auf dem Schuh aufliegend. Das fiel mir aber auch erst danach auf.

Frage 1: Wie lang soll die Schienbeinplatte sein? Auf dem Schuh aufliegend und wie weit nach oben sollte sie dann in etwa reichen? Dann könnte ich da nochmal basteln.

Frage 2: Das Helmthema. Also meine handwerklichen Skills reichen nicht für einen Aluhelm aus, der viel erwähnte T Rex Helm scheint da die bessere Alternative. Aber wie komme ich an den? Einen Bestellrun hab ich nirgendwo gesehen und würde mich auch in Eigenregie darum kümmern. Mützengröße ist 59/60 und Motorradhelmgröße L bei mir. Da bin ich für jede Hilfe und Anregung dankbar :)

Design: Das ist nochmal gekippt und wird was eigenes

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3132
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 57
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Arenvirs Konzept

Beitrag von Adenn Woor » 9. Jun 2018 16:06

Joa. Schätze auch, dass das passt bis auf die erwähnten änderungen. Würde die schienbeine aber nicht verlängern. Wenn dann maximal einen cm. Hab nämlich die Erfahrung gemacht, dass wen die Lücke zwischen den platte. An der stelle zu klein wird sich der stoff der hose dazwischezwängt und doofe flaten nach außen wirft.

Benutzeravatar
Arenvir
Verd'ika
Verd'ika
Beiträge: 18
Registriert: 2. Jun 2018 18:24
Reputation: 3
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Student
Wohnort: Bad Reichenhall

Re: Arenvirs Konzept

Beitrag von Arenvir » 11. Jun 2018 21:14

So den Rücken um ges. 1 cm in der Breite verkleinert. Müsste jetzt passen.
Rücken verkleinert.png
Rücken verkleinert.png (167.77 KiB) 929 mal betrachtet

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 2823
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Reputation: 82
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Presseneinrichter ind der Metallindustir
Wohnort: Warngau
Kontaktdaten:

Re: Arenvirs Konzept

Beitrag von Stalker » 12. Jun 2018 10:00

Ich denke, da kann sogar noch einmal etwas weggeschnitten werden

Benutzeravatar
Arenvir
Verd'ika
Verd'ika
Beiträge: 18
Registriert: 2. Jun 2018 18:24
Reputation: 3
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Student
Wohnort: Bad Reichenhall

Re: Arenvirs Konzept

Beitrag von Arenvir » 12. Jun 2018 16:23

Nochmal um je einen halben Cm gekürzt, also den Rücken jetzt ges. um 2 cm verschmälert.

Und ja durch das selber fotografieren sind die Schablonen dann oben wieder auseinander.
Dateianhänge
Gekürzt.png
Gekürzt.png (283.21 KiB) 867 mal betrachtet

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 2823
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Reputation: 82
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Presseneinrichter ind der Metallindustir
Wohnort: Warngau
Kontaktdaten:

Re: Arenvirs Konzept

Beitrag von Stalker » 12. Jun 2018 18:23

Sieht gut aus, kann man so lassen

Benutzeravatar
RoyalHutuun
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 246
Registriert: 3. Jan 2016 19:21
Reputation: 9
Geschlecht: männlich
Wohnort: Heusenstamm

Re: Arenvirs Konzept

Beitrag von RoyalHutuun » 13. Jun 2018 06:26

Sehe ich auch so Rücken passt so

Benutzeravatar
Arenvir
Verd'ika
Verd'ika
Beiträge: 18
Registriert: 2. Jun 2018 18:24
Reputation: 3
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Student
Wohnort: Bad Reichenhall

Re: Arenvirs Konzept

Beitrag von Arenvir » 13. Jun 2018 21:22

Wunderbar. Dann kümmer ich mich in den nächsten Tagen ums Alu und das Werkzeug.

Ich hab nochmal etwas rumgezeichnet. Kann ruhig zerlegt werden, ist vermutlich immer noch nicht das finale. Aber wir gehen in die Richtung "ich mach was eigenes".

Das ist kein orange, sondern eher ein hellbraun. Je nachdem, wie ichs mit dem Lack dann hinkriege.
Dateianhänge
Version 3.png
Version 3.png (156.76 KiB) 790 mal betrachtet

Benutzeravatar
RoyalHutuun
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 246
Registriert: 3. Jan 2016 19:21
Reputation: 9
Geschlecht: männlich
Wohnort: Heusenstamm

Re: Arenvirs Konzept

Beitrag von RoyalHutuun » 13. Jun 2018 21:33

Ich finde es jetzt sehr überladen mit Mustern, manchmal ist weniger mehr. Sprich ein paar dezente Streifen hier und da, aber so sieht das ganze sehr unruhig aus.

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3132
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 57
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Arenvirs Konzept

Beitrag von Adenn Woor » 13. Jun 2018 22:08

Stimme dem zu. da ist zu viel los. sieht auch ein bisschen aus wie ne flaggge einer britischen kolonie. ^^
Du könntest den Torso beibehalten, aber an den übrigen platten nur eine farbe als akzent oder sogar komplett einfarbig arbeiten.
z.b. Torso wie er ist, schultern und knie braun, die übrigen platten blau mit kleinen braunen streifen/winkeln. aber keine adidas streifen bitte. ;) ist nur ein vorschlag.

Benutzeravatar
Arenvir
Verd'ika
Verd'ika
Beiträge: 18
Registriert: 2. Jun 2018 18:24
Reputation: 3
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Student
Wohnort: Bad Reichenhall

Re: Arenvirs Konzept

Beitrag von Arenvir » 13. Jun 2018 22:30

Ja stimmt schon. Ich hab bewusst mal was gewagt. :D
Das wäre dann die verkehrsberuhigte Version, wo nur der Torso muster hat.
Dateianhänge
Verkehrsberuhigt.png
Verkehrsberuhigt.png (125.58 KiB) 763 mal betrachtet

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3132
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 57
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Arenvirs Konzept

Beitrag von Adenn Woor » 13. Jun 2018 23:01

Jo, so in etwa meinte ich. paar streifen hie rund da kann man ja immer noch machen. Als basis taugt das aber so.

Benutzeravatar
Lumi
Ram'ser
Ram'ser
Beiträge: 276
Registriert: 23. Aug 2015 21:58
Reputation: 23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Frankfurt

Re: Arenvirs Konzept

Beitrag von Lumi » 13. Jun 2018 23:51

Das zweite ist definitiv deutlich besser

Antworten