Beskar'gam Ge'tal Konzept

Wie der Name sagt.
Benutzeravatar
Jate Sal
Ram'ser
Ram'ser
Beiträge: 388
Registriert: 3. Sep 2013 20:41
Reputation: 3
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Köln

Re: Beskar'gam Ge'tal Konzept

Beitrag von Jate Sal » 9. Sep 2017 15:03

Ich sehe Ge'tal ist updatefaul :D
Mittlerweile wurde Alu, Unteranzug und Stiefel besorgt und die Weste genäht. Diese ist Maßgeschneidert aus braunem Kunstleder.

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3152
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 67
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Beskar'gam Ge'tal Konzept

Beitrag von Adenn Woor » 9. Sep 2017 16:54

Schade, dass es nur kunstleder ist. Foootooos!

Benutzeravatar
Jate Sal
Ram'ser
Ram'ser
Beiträge: 388
Registriert: 3. Sep 2013 20:41
Reputation: 3
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Köln

Re: Beskar'gam Ge'tal Konzept

Beitrag von Jate Sal » 10. Sep 2017 15:45

Nicht jeder kann sich richtiges Leder leisten :P
An der Weste wird noch Klett angenäht für die Platten und wahrscheinlich Löcher zum 'atmen' gemacht.. weil das ist sehr dickes Kunstleder x(

edit: keine sorge keine großen löcher und wenn, dann mache ich die unter die platten, die wird man so oder so net sehen.
Dateianhänge
2017-09-10 11.51.03.png
Gab leider nur weibliche Puppen..

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3152
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 67
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Beskar'gam Ge'tal Konzept

Beitrag von Adenn Woor » 10. Sep 2017 20:44

echtes leder muss nicht teuer sein. müss ja nicht unbedingt ne ganze kuh sein und 5mm rüstleder oder sowas. einfach mal bei ebay oder amazon gucken. ;)
Hab für das was ich an meiner weste verarbeitet hab auch nur 15 oder so bezahlt.

weste sieht aber gut aus. wenn die am mensch so gut sitzt wie an der puppe, dann passt das.

Benutzeravatar
Jate Sal
Ram'ser
Ram'ser
Beiträge: 388
Registriert: 3. Sep 2013 20:41
Reputation: 3
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Köln

Re: Beskar'gam Ge'tal Konzept

Beitrag von Jate Sal » 18. Nov 2017 16:24

Es gibt ein Problem: Ge'tal passen T-Rex Helme nicht, weil die Birne einfach so groß ist.
Hat da irgendwer Ideen?

Benutzeravatar
RoyalHutuun
Ram'ser
Ram'ser
Beiträge: 253
Registriert: 3. Jan 2016 18:21
Reputation: 15
Geschlecht: männlich
Wohnort: Heusenstamm

Re: Beskar'gam Ge'tal Konzept

Beitrag von RoyalHutuun » 18. Nov 2017 22:53

Pepkura Helm? Stalker hat 1-2 Vorlagen :)

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 2847
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Reputation: 91
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Presseneinrichter ind der Metallindustir
Wohnort: Warngau
Kontaktdaten:

Re: Beskar'gam Ge'tal Konzept

Beitrag von Stalker » 19. Nov 2017 12:50

Ge'tal Ka'ra hat geschrieben:
29. Mai 2017 17:23
Auf jeden Fall: Ich habe richtig Bock los zu legen! :D
will ja jetzt nicht wirklich meckern, aber ich merke jetzt nicht wirklich, dass er Bock darauf hat.

für mich hat man dazu Bock, wenn man auch mal selbst in sein Konzept schreibt und sich um Zeug kümmert und nicht seit dem 10 Juni selbst nichts mehr im eigenen Konzept macht, obwohl man trotzdem immer wieder mal online ist

@ Pepakura-Helm: ich hätte hier 50 verschiedene Helmversionen die ich auch in der Größe anpassen könnte, wenn man Bock darauf hat

Benutzeravatar
Jate Sal
Ram'ser
Ram'ser
Beiträge: 388
Registriert: 3. Sep 2013 20:41
Reputation: 3
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Köln

Re: Beskar'gam Ge'tal Konzept

Beitrag von Jate Sal » 20. Nov 2017 02:08

Übrigens ist er vorbei gekommen und wir haben die Platten an die Weste angepasst. Am Freitag wird gehämmert.

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3152
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 67
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Beskar'gam Ge'tal Konzept

Beitrag von Adenn Woor » 20. Nov 2017 08:22

Und warum schreibt er das nicht selbst? ;) nächste Woche wollen wir Fotos von den gehämmerten Platten. ^^

Benutzeravatar
Hiro Kar
Ramikad
Ramikad
Beiträge: 635
Registriert: 30. Aug 2013 18:56
Reputation: 27
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Industriemechaniker
Wohnort: Waghäusel

Re: Beskar'gam Ge'tal Konzept

Beitrag von Hiro Kar » 20. Nov 2017 09:40

Adenn Woor hat geschrieben:
20. Nov 2017 08:22
Nächste Woche wollen wir Fotos von den gehämmerten Platten. ^^
Und das dann am Besten mal von ihm selber.
Was soll denn das, hier ein eigened Konzept machen und dann selbst so gut wie nie was posten...

Benutzeravatar
Jate Sal
Ram'ser
Ram'ser
Beiträge: 388
Registriert: 3. Sep 2013 20:41
Reputation: 3
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Köln

Re: Beskar'gam Ge'tal Konzept

Beitrag von Jate Sal » 20. Nov 2017 22:59

Ich kenne so viele Threads, wo dann nicht derjenige postet, dem dann die Gam sein soll. Aber gut, wenn es euch so stört :)

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3152
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 67
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Beskar'gam Ge'tal Konzept

Beitrag von Adenn Woor » 20. Nov 2017 23:18

Naja, vielleicht drei oder vier. Bei der Anzahl an Konzepten fällt das eher weniger ins Gewicht. :P
Whatever. Hauptsache geht mal voran hier.

Benutzeravatar
Ge'tal Ka'ra
Neverd
Neverd
Beiträge: 9
Registriert: 28. Mai 2017 23:41
Reputation: 0
Geschlecht: männlich
Wohnort: Köln

Re: Beskar'gam Ge'tal Konzept

Beitrag von Ge'tal Ka'ra » 26. Nov 2017 23:34

Dann lad ich hier mal was hoch :P
Also, wir haben jetzt nicht den ganzen Plattensatz geschafft, aber dafür weiß ich jetzt auch wie ich alleine an denen arbeiten kann.
Die Oberschenkelplatte ist ein wenig unordentlich, aber auch noch nicht fertig.

work in progress...
Dateianhänge
platten.jpeg
platten.jpeg (99.12 KiB) 1247 mal betrachtet

Benutzeravatar
Ge'tal Ka'ra
Neverd
Neverd
Beiträge: 9
Registriert: 28. Mai 2017 23:41
Reputation: 0
Geschlecht: männlich
Wohnort: Köln

Re: Beskar'gam Ge'tal Konzept

Beitrag von Ge'tal Ka'ra » 5. Aug 2018 12:10

Wird mal wieder Zeit fürn Update :D

Wie zu sehen ist, sind schon einige Platten fertig. Ne Weste gibt es auch schon.
Die restlichen Platten müssen noch ausgeschnitten werden und der Helm muss bestellt werden.
Danach wird es dann in die Feinarbeit übergehen. :)
Dateianhänge
WhatsApp Image 2018-08-05 at 12.02.57.jpeg

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 2847
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Reputation: 91
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Presseneinrichter ind der Metallindustir
Wohnort: Warngau
Kontaktdaten:

Re: Beskar'gam Ge'tal Konzept

Beitrag von Stalker » 5. Aug 2018 13:21

sieht nicht schlecht aus, welche Schablonen hast du jetzt benutzt?

Benutzeravatar
Mirsh Beskaryc
Ori'ramikad
Ori'ramikad
Beiträge: 851
Registriert: 24. Feb 2014 23:40
Reputation: 28
Geschlecht: männlich
Wohnort: Wedel (bei Hamburg)

Re: Beskar'gam Ge'tal Konzept

Beitrag von Mirsh Beskaryc » 5. Aug 2018 16:24

Jo, damit kann man arbeiten.
Eventuell ist es sinnvoll, die Taschen auf den Oberschenkeln abzutrennen, manchmal sitzen dann die Platten nicht so gut oder es ist unbequem. Aber das musst du mal ausprobieren.

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3152
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 67
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Beskar'gam Ge'tal Konzept

Beitrag von Adenn Woor » 5. Aug 2018 18:18

Wobei die Tasche auch schon fast boba charakter haben. Musst du halt nur ein bisschen vollstopfen. Mach mal als nächstes die Knie, dann kannst du gucken wie das mit der Hose als leichteres Set aussieht.

Benutzeravatar
Jate Sal
Ram'ser
Ram'ser
Beiträge: 388
Registriert: 3. Sep 2013 20:41
Reputation: 3
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Köln

Re: Beskar'gam Ge'tal Konzept

Beitrag von Jate Sal » 6. Aug 2018 18:50

Ich finde sogar, das es cool wäre, Mal die Taschen zu benutzen und Mal nach Bedarf die Platten drauf zu pappen.
Wenn's im Sommer zum Beispiel zu heiß wird, auf die Platten verzichten und andersrum.

Benutzeravatar
Ge'tal Ka'ra
Neverd
Neverd
Beiträge: 9
Registriert: 28. Mai 2017 23:41
Reputation: 0
Geschlecht: männlich
Wohnort: Köln

Re: Beskar'gam Ge'tal Konzept

Beitrag von Ge'tal Ka'ra » 9. Aug 2018 19:16

Stalker hat geschrieben:
5. Aug 2018 13:21
sieht nicht schlecht aus, welche Schablonen hast du jetzt benutzt?
Ich habe die Jango-S-Platten benutzt aber an beiden Seiten immer noch etwas gekürzt.

Ich denke, dass ich die Taschen dran lassen werde und irgendwas reinstopfe. So sieht das ganze etwas "lebendiger" aus :D

Antworten