Houkane's Konzept

Konzepte auf Basis des MMO's Star Wars: Galaxies
Antworten
Houkane
Neverd
Neverd
Beiträge: 6
Registriert: 11. Feb 2018 19:55
Reputation: 0
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Event Manager
Wohnort: Offenbach

Houkane's Konzept

Beitrag von Houkane » 20. Feb 2018 02:19

Aloha ^^

Nachdem mein ursprünglicher Thread beim Verschieben in die richtige Sektion aus Versehen gelöscht wurde, erstelle ich ihn in Absprache mit den Mods einfach direkt im richtigen Unterforum neu :biggrin:

Generelles
Mein Mando soll dunkel gestaltet werden (schwarz, anthrazit, dunkelrau) mit wenigen goldenen Highlights. Möchte ihn etwas robuster, so dass er zu mir passt (1,78m 115kg)

Was bei meinen Konzept-Pixel-Versuchen nicht rüberkommt, ist der Used-look, die Kampfspuren, das Dreckige... Das soll natürlich "druff" ^^

Varianten
Variante 1
Houkane 1.png
Houkane 1.png (105.4 KiB) 538 mal betrachtet
Variante 2
Houkane 2.png
Houkane 2.png (130.28 KiB) 538 mal betrachtet
  • Variante 2 ist mir zuviel Gold und erinnert mich zu sehr an Roboter-Mensch-Kontakter :lol:
  • Sämtliche Versuche mit Streifen oder Logos gefallen mir bis dato nicht...
  • Outlines = noooo go!!
  • "Adidas" Streifen = wären zwar Offenbach like :lol: aber neeee ^^
  • 'Ne Idee wäre, die Platten so aussehen zu lassen, als seien sie eigentlich golden, mit schwarz überlackiert und die schwarze Farbe ist stellenweise abgeschrammt/-geblättert/-geplatzt.
Schablonen
***Updated 19.02.18*** Stalker hat mir bereits Vorlagen zukommen lassen. Anprobe Doku folgt.

Helm
Wird wohl ne Herausforderung. Habe leider nicht nur sprichwörtlich nen Dickschädel :angle:
Ich werde nicht umhinkommen, mir, wie etliche Vor-Bastler auch, ein paar Lüfter reinzubauen. *Sweat baby, sweat*
***Updated 19.02.18*** PM'e bereits mit Stalker zu dem Thema :biggrin:

Waffe
Ich suche noch die passende Waffe und fand als Inspiration die Mastodon von Nerf ganz sweet.
Hat wer ne passende Idee? Vllt etwas, was nicht mit ner Hypothek auf's Haus werden muss? :mrgreen:

Feedback
Was meint Ihr?

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3053
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 33
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Houkane's Konzept

Beitrag von Adenn Woor » 20. Feb 2018 09:21

Platten hatten ich ja schon im gelöschten thread geschrieben. Genug kontrast zum stoffzeug und noch ein paar platten in gold.

Zum Blaster: guck mal nach anderen dartblastern z.b. von buzzbee oder so. Die sind meist günstiger als nerf und auch nicht so bekannt.
Zuletzt geändert von Adenn Woor am 20. Feb 2018 09:40, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 2725
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Reputation: 52
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Presseneinrichter ind der Metallindustir
Wohnort: Warngau
Kontaktdaten:

Re: Houkane's Konzept

Beitrag von Stalker » 20. Feb 2018 09:24

das Konzept ist nicht schlecht

mir gefällt das mit Anthrazit besser, wie Adenn schon sagte noch etwas gold zb an den Knieplatten und den unteren Schulterplatten
Houkane 1.png

allerdings finde ich die Idee, die Platten erst gold zu lackieren echt gut, so kommt bei Kratzern das gold raus und Bricht die Oberfläche nochmal auf

Houkane
Neverd
Neverd
Beiträge: 6
Registriert: 11. Feb 2018 19:55
Reputation: 0
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Event Manager
Wohnort: Offenbach

Re: Houkane's Konzept

Beitrag von Houkane » 24. Feb 2018 14:50

Zwischenstation: 1. Schablonen testen

Vorweg: Hab zur Anprobe (die dann ziemlich spontan war :mrgreen: keine Lederweste zur Hand gehabt und nur den Hoodie, der nicht optimal dafür ist.

Vergleiche ich die Schablön'schen mit den Konzeptbildern (oben), glaube ich, dass ein paar Teile zu klein sind. Mag mich aber auch täuschen...

Habe diverse Teile für den ersten Test noch nicht voneinander "getrennt" (Kragen, Brust,...)

Ich würd mich sehr über Euer Feedback freuen!

:idea: Die Kragenelemente müssen definitiv weiter hoch. Aber dann muss ich die Aussparung für den Hals vergrößern.

:idea: Brustplatte(n) wirkt/wirken auf mich ebbes klein, oder?

:idea: Schultern haben wir nicht richtig anbringen können (Böser Tesa, Böser!) ^^ Aber die Größe scheint zu passen, oder?

:idea: Unterarme sind nicht bei den Schabloninskis dabei? Hab ich da "Narrenfreiheit"?

:idea: Suspensorium sollte passen

:idea: Oberschenkel wirken auf mich massiv zu schmal und rund. Haben leider zudem aus nem ungeeigneten Winkel geknipst, was Zeitdruck und mangelndem Platz in dem Moment geschuldet war.

:idea: Kniescheiben dürften so durchgehen.

:idea: Knie wirken zu kurz und ebenfalls nen Tick zu schmal, oder?

:idea: Schuhschutz scheint passend

Danke für Eure Unterstützung :mrgreen:
Anprobe1A.png
Anprobe1A.png (615.74 KiB) 447 mal betrachtet
Anprobe1B.png
Anprobe1B.png (513.03 KiB) 447 mal betrachtet
Anprobe1C.png
Anprobe1C.png (611.6 KiB) 447 mal betrachtet
Anprobe1D.png
Anprobe1D.png (499.08 KiB) 447 mal betrachtet
Anprobe1E.png
Anprobe1E.png (498.71 KiB) 447 mal betrachtet

Benutzeravatar
Dizz_Fagza
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 152
Registriert: 1. Feb 2016 19:10
Reputation: 5
Geschlecht: männlich

Re: Houkane's Konzept

Beitrag von Dizz_Fagza » 24. Feb 2018 14:56

Warum auch immer mein edit nicht genommen wurde.

Ich glaube, der Torso muss nen Zentimeter rechts und links breiter.
Der Rest sieht meiner Meinung nach passend aus.

Aber eine andere Anmerkung.
Warum machst du einen Avatar mit deinem Gesicht, um bei den großen Fotos dein Gesicht rauszuschneiden? ^^
Zuletzt geändert von Dizz_Fagza am 24. Feb 2018 15:12, insgesamt 1-mal geändert.

Houkane
Neverd
Neverd
Beiträge: 6
Registriert: 11. Feb 2018 19:55
Reputation: 0
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Event Manager
Wohnort: Offenbach

Re: Houkane's Konzept

Beitrag von Houkane » 24. Feb 2018 15:09

hehe ^^

Danke schonmal für's erste Feedback.
Das Unkenntlichmachen war Gewohntheit... hier natürlich sinnlos :D Da hasde recht

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 3053
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Reputation: 33
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Houkane's Konzept

Beitrag von Adenn Woor » 24. Feb 2018 16:46

Joa, schonmal gute grundlage. Ich finde die beinplatten könnten auch ein bisschen größer und der Rücken mus viel weoter hoch. Der darf da ruhig knapp unterm halsausschnitt von t-shirt sitzen. Ggf muss der ausschnitt dann noch etwas weiter gemacht werden. Ansonsten was der andere da schon gesagt hat. ^^

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 2725
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Reputation: 52
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Presseneinrichter ind der Metallindustir
Wohnort: Warngau
Kontaktdaten:

Re: Houkane's Konzept

Beitrag von Stalker » 25. Feb 2018 10:27

Torso etwas größer
Beine ebenfalls
Rücken weiter hoch

Cod, Knie, Schulter und Schuhplatte passen

Houkane
Neverd
Neverd
Beiträge: 6
Registriert: 11. Feb 2018 19:55
Reputation: 0
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Event Manager
Wohnort: Offenbach

Re: Houkane's Konzept

Beitrag von Houkane » 25. Feb 2018 18:37

Rechnet Ihr eigentlich nochmal ca. 1cm Rand on top?
Sonst "schrumpft" ja jedes Teil nochmal um 2cm im Durchmesser, wenn ich die Kanten umbiege, um den Effekt von dicken Platten herzustellen.

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 2725
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Reputation: 52
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Presseneinrichter ind der Metallindustir
Wohnort: Warngau
Kontaktdaten:

Re: Houkane's Konzept

Beitrag von Stalker » 25. Feb 2018 19:16

wie dick du die Platten erscheinen lässt ist deine Sache

Houkane
Neverd
Neverd
Beiträge: 6
Registriert: 11. Feb 2018 19:55
Reputation: 0
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Event Manager
Wohnort: Offenbach

Re: Houkane's Konzept

Beitrag von Houkane » 25. Feb 2018 20:26

Stalker hat geschrieben:
25. Feb 2018 19:16
wie dick du die Platten erscheinen lässt ist deine Sache
Sübba :mrgreen: Dann kommt bisl was druff

Antworten