Karn Jurik der Tank

Konzepte auf Basis des MMO's Star Wars: Galaxies
Benutzeravatar
Heavy M
Verd
Verd
Beiträge: 59
Registriert: 5. Mai 2017 22:12
Geschlecht: männlich
Wohnort: Dettenheim bei Karlsruhe

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Heavy M » 12. Okt 2017 13:13

Jetzt habe ich eine Frage an dich:
Was ist das für eine Waffe die du als Basis für deine kniffte benutzt hast?
Ist das eine Nerf? Sieht nämlich geil aus.

Und ich merke das noch niemand wegen der Hose geantwortet hat.
Ich würde die untere empfehlen, da sie dezente Seitentaschen hat. Die werden bestimmt gut von den Platten überdekt.

Jaro hat mich darauf aufmerksam gemacht das Seitentaschen nicht Star Wars mäßig sind. Ausser sie sind vorne wie bei Boba.

Karn Jurik
Verd
Verd
Beiträge: 70
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Karn Jurik » 12. Okt 2017 17:37

Die Kniffte ist eine Nerf-Gun, die Alphahawk https://www.amazon.de/Hasbro-Nerf-B7784 ... B075CSXHR4
Da ich ja ein großer Kerl bin brauch ich ja auch eine große Wumme, bei der Alphahawk gibt es noch die Raptorstrike, die wird das nächste größere Ziel sein da diese noch cooler sowie etwas größer ist. DIe Alphahawk habe ich mir auch genommen weil ich ein recht großer Fan der DC15a bin de großen Blastergewehres der Klone.
Als Zweitblaster habe ich einen DL-44 Blaster sowie eine Westar-34 von Jango, bin aber am Überlegen ob ich die beiden vlt austausche gegen 2 Westar 35, aber kommt Zeit kommt Holster. Zudem müsste ich die drucken lassen...oder bei Etsy kaufen.

Zu der Hose, da müsste ich sowieso erstmal das "Security" entfernen :stick_out_tongue: bzw überfärben und dann wäre mein Kama soweit herumreichend das diese verdeckt werden, so zumindest ist meine Hoffnung.
Dazu ist heute meine EVA-Matte gekommen, mit denen ich experimentieren werde welche FOrm am besten in meine Knieplatten passt.

Karn Jurik
Verd
Verd
Beiträge: 70
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Karn Jurik » 12. Okt 2017 21:58

So nächtliche Arbeiten
Mein Kama ist fertig und meine Waffe hat ein paar Fetzen verpasst, wird morgen mit Dreck eingeschmiert, also beides oder aber damit es sich angleicht erst wenn ich die Hose habe :biggrin:
Dateianhänge
Dawn.jpg

Benutzeravatar
Jate Sal
Ram'ser
Ram'ser
Beiträge: 360
Registriert: 3. Sep 2013 20:41
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Köln

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Jate Sal » 13. Okt 2017 18:01

Da man auf dem Bild sehr viel vom Kama sieht, kann man auch viel zu sagen ;)

Karn Jurik
Verd
Verd
Beiträge: 70
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Karn Jurik » 13. Okt 2017 23:39

Keine Sorge Jate 🤣, die kommen noch aber das obere Bild hat Sycend eingefügt,da bei mir aus irgendeinem Grund die Software die Bilder nicht annimmt trotz passender Größe und Nur bis 600 kb.

Benutzeravatar
Heavy M
Verd
Verd
Beiträge: 59
Registriert: 5. Mai 2017 22:12
Geschlecht: männlich
Wohnort: Dettenheim bei Karlsruhe

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Heavy M » 14. Okt 2017 10:48

Hi, ich hatte gestern Abend auch Probleme meine Bilder vom PC hochzuladen. Vom Handy hat es aber geklappt. Was machen wir falsch Syc ???

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 2471
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Geschlecht: männlich
Wohnort: Warngau

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Stalker » 14. Okt 2017 11:59

diese Frage sollte nicht im Konzept eines anderen gestellt werden

Karn Jurik
Verd
Verd
Beiträge: 70
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Karn Jurik » 14. Okt 2017 12:14

Jetzt hat es geklapptper Handy. aber das Kama ist sehr gut zu erkennen, hoffe ich.
Und Stalker, Entschuldigung von meiner Seite wegen Heavys Frage,
Im Moment wie mor gerade auffiel habw ich keine Abdeckplatte für die Schienbeine, ist daa ein Großes Problem oder erstmal vernachlässgbar?
Dateianhänge
sketch-1507975705796.png
sketch-1507975705796.png (180.13 KiB) 316 mal betrachtet
sketch-1507975758065.png
sketch-1507975758065.png (127.59 KiB) 316 mal betrachtet
sketch-1507975792056.png
sketch-1507975792056.png (131.44 KiB) 316 mal betrachtet

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 2807
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Adenn Woor » 14. Okt 2017 15:00

ich hab an meine schinbeinen auch die extraplatte weggelassen. solange da ne schicke nkante drin ist geht das klar.
Kama sieht ordentlich aus. braucht ntürlich noch etwas dreck und so. ;)

Karn Jurik
Verd
Verd
Beiträge: 70
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Karn Jurik » 14. Okt 2017 16:11

Gut dann muss ich noch welche ausschneiden 😅, denn so schön sind die leider nicht abgekantet siehe die Fotos

Karn Jurik
Verd
Verd
Beiträge: 70
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Karn Jurik » 16. Okt 2017 22:14

Su´Cuy ner Vode,
nochmals wegen den Gauntlets, ich hatte mit meinem Vater darüber geredet, er meinte das ich auch zwei Gürtel als Halterung nehmen könnte darüber dann die Platte biegen. Die Idee kam im weil es so günsttiger wäre. Ich persönlich bin aber der Meinung, das ich mit einem Lederarmschienen https://www.amazon.de/gp/product/B004V2 ... 6K46&psc=1 besser komme da ich dort auch die Breite abschätzen könnte. Was meint ihr?

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 2471
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Geschlecht: männlich
Wohnort: Warngau

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Stalker » 16. Okt 2017 22:33

die Option mit den Lederarmschienen darunter ist ziemlich gut, benutzen Jaro, Daala und ich selbst auch
40 (7).JPG
40 (7).JPG (140.11 KiB) 258 mal betrachtet
40 (6).JPG
40 (6).JPG (247.21 KiB) 258 mal betrachtet

Karn Jurik
Verd
Verd
Beiträge: 70
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Karn Jurik » 16. Okt 2017 23:51

Okay, dann schmeisse ich die bei Amazon wieder raus und schaue mich mal in Chemnitz, nach Läden um bei denen ich Leder kaufen kann, dann schneide ich mir das passend und dann die Aluplatten passend dafür. Zum befestigen kann ich ja dann 4 dünne Gürtelschnallen benutzen. Ihr habt das ganze Vernietet so wie das auschaut. .. oder?

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 2807
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Adenn Woor » 17. Okt 2017 00:07

Jo, die bei Amazon sind durch die schnürung schon sehr mittelalter. Kannst auch kleine Klick-Schließen nehmen. hab ich bei meinem nächsten projekt vor.

Karn Jurik
Verd
Verd
Beiträge: 70
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Karn Jurik » 17. Okt 2017 08:33

Ich bestelle für nächsten Monat solche Schnallen für die Befestigungen der Beinplattem, da gibt es die bst auch in klein für die Gauntlet-Befestigung

Benutzeravatar
Vyt'ax
Ram'ser
Ram'ser
Beiträge: 384
Registriert: 27. Apr 2014 16:46
Geschlecht: männlich
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Vyt'ax » 17. Okt 2017 16:48

Also ich nutze dies auch^^ (auch von Stalker drauf gebracht)

Da ich mit Leder nicht so viel anfangen kann (Zumindest nur im Gewissen Rahmen..jetzt..und nicht zu der Zeti xD) habe ich mir einfach Lederarmschinen bei EBay gekauft, da findest du günstigere als bei Amazon ;)

Karn Jurik
Verd
Verd
Beiträge: 70
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Karn Jurik » 18. Okt 2017 11:03

Durch Vyt´ax Tipp hab ich mir auf Ebay günstige Armschienen geholt und warte darauf das diese ankommen, theoretisch am Donnerstag ;P.
Dann werde ich die Aluplatte anpassen. Der Tipp mit den Schnallen werde ich mir trotzdessen annehmen.

Benutzeravatar
Vyt'ax
Ram'ser
Ram'ser
Beiträge: 384
Registriert: 27. Apr 2014 16:46
Geschlecht: männlich
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Vyt'ax » 20. Okt 2017 08:06

Gern doch ;) Bin gespannt wie es weiter geht.

Karn Jurik
Verd
Verd
Beiträge: 70
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Karn Jurik » 21. Okt 2017 23:34

Su'Cuy ner Vode,
Meine Lederarmschienen sind nun angekommen👍aber an denen kann ich erst nächste Woche arbeiten.

Nun zu meiner anderen Frage, so einen T-Rex Helm, könnte ich den auch so bestellen? Quasi über FB anschreiben etc? Da ich ja nicht weiß in welchen Abständen ihr so einen Run macht? Da bspw Drala auch noch einen bräuchte, wenn ich mich nicht irre :biggrin:

Weil, ich nämlich wenn alles mit meiner Planung so hinhaut wie Ich es mir vorstelle, im Dezember eine Gam Mark I habe.
sketch-1508621454051.png
sketch-1508621454051.png (891.92 KiB) 122 mal betrachtet

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 2807
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Adenn Woor » 22. Okt 2017 11:23

Kannste gerne versuchen ihn über facebook anzuschreiben. Allerdi gs wird es jetzt auch schon wieder kälter und es kann sein, dass er dann endsprechend länger braucht. Hier mal der falls du den noch nicht hast:

link:https://www.facebook.com/PejotStudio/

Karn Jurik
Verd
Verd
Beiträge: 70
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Karn Jurik » 22. Okt 2017 11:52

Ori'vor'e Adenn,
Dann schreibe ich die Damen und Herren mal an.
Nächste Woche werde ich mich um die Gauntlets kümmern, da diese noch mit Schnürung versehen sind, werde ich diese mit einem Ledergürtel ersetzen, welche ich entweder einklebe mit Pattex 100 oder aber festniete und dann mit Klickschliessen verbinde
Wenn ich es heute mal schaffe mache ich Bilder der Lederschienen an meinem Arm. Ich denke mal ich muss das Alu ein bisschen verlängern und dann ankleben.

Benutzeravatar
Mirsh Beskaryc
Ramikad
Ramikad
Beiträge: 710
Registriert: 25. Feb 2014 00:40
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Laborheini
Wohnort: Wedel (bei Hamburg)

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Mirsh Beskaryc » 22. Okt 2017 21:08

Nieten sind besser, auf solche Riemen wirken immer einiges an Kräfte in mehrere Richtungen, schon alleine wenn man sie zum Schließen festzieht. Ich hatte am Anfang auch einige Lederriemen geklebt und die sind nach und nach alle abgegangen, sodass ich sie dann durch Buchschrauben befestigt habe. Die Schrauben haben den Vorteil, dass man sie theoretisch wieder abschrauben kann, um die Riemen auszuwechseln o.ä., aber Nieten sind auch gut.

Karn Jurik
Verd
Verd
Beiträge: 70
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Karn Jurik » 22. Okt 2017 22:12

Dann Nieten, okay, da muss ich schauen,aber ich glaube mein Vater hat noch bei sich welche rumgeistern.
Hier noch die beinahe vergessenen Bilder der Schiene am Arm.
Dateianhänge
sketch-1508703007865.png
sketch-1508703007865.png (701.04 KiB) 70 mal betrachtet
sketch-1508703041408.png
sketch-1508703041408.png (701.91 KiB) 70 mal betrachtet

Benutzeravatar
McGray
Goor'verd
Goor'verd
Beiträge: 101
Registriert: 24. Dez 2015 13:04
Geschlecht: männlich
Wohnort: Berlin

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von McGray » 22. Okt 2017 22:47

Was für eine Hutgröße bzw. Kopfumfang hast du? Ich habe dieses Jahr auf der RPC mal einen T-REx veresucht aufzusetzen und war hinterher froh, nicht an einem der Runs teilgenommen zu haben, da ich ihn nicht aufsetzen kann. Also schau erstmal ob dir die Standardgröße überhaupt passt, ehe du sinnlos Geld verpulverst.

Karn Jurik
Verd
Verd
Beiträge: 70
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Karn Jurik » Gestern 20:33

Mein Kopfumfang beträgt 60cm aufgerundet

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 2807
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Adenn Woor » Gestern 20:38

sollte knapp hinkommen. Kann trotzdem nicht schaden den einmal aufzusetzen.

Karn Jurik
Verd
Verd
Beiträge: 70
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Karn Jurik » Gestern 21:04

In meinen jetzigen Ersatzhelm passe ich rein aber stoße mit der Nase an der Scheibe an.

und ich würde gerne ein Beskad mit hinzunehmen zu meinem Konzept oder ist das zuviel?
Zudem aus Alu könnte ich es vlt herstellen aber es wäre dann nicht Con-tauglich.

www.amazon.de/gp/product/B000H3UJJ2/ref ... UTF8&psc=1

Benutzeravatar
Adenn Woor
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 2807
Registriert: 25. Jul 2012 21:33
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Dipl. Designer. (FH)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Adenn Woor » Gestern 23:17

Du kannst dazunehmen worauf du bock hast, aber ich rate dir erstmal die Basis tragbar zu kriegen.
Hab übrigens keine ahnung wie der den du da hast im Vergleich zum T-Rex ausfällt.

Karn Jurik
Verd
Verd
Beiträge: 70
Registriert: 21. Jul 2017 10:51
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Erzieher
Wohnort: Chemnitz

Re: Karn Jurik der Tank

Beitrag von Karn Jurik » vor 54 Minuten

Kein Problem die Basis wird nächsten Monat fertig und der Helm..vermute mal kleiner, da der mehr für Jugendliche ist

Antworten