Bo Katan

Konzepte auf Basis der Animationsserien
Antworten
Benutzeravatar
Tomoe
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 2075
Registriert: 24. Jul 2012 18:24
Reputation: 0
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Erlangen

Bo Katan

Beitrag von Tomoe » 1. Aug 2015 22:43

Da mein Bau-Thema wohl bei einer Aufräumaktion in die ewigen Jagdgründe geschossen wurde, versuche ich mich an einer kurzen Zusammenfassung:

September 2012: Anprobe
Bild

Oktober 2012:
Schnittmuster Unterbekleidung

Färben des Jersys für die Unterbekleidung:
Bild
Gürtel
Bild
Bild
Hose & Bindegürtel
Bild
Hose Bodysuit. an der Tallie wird mit dem Hemd verbunden, damit die Spannung die letzten Falten rauszieht, ohne das es knalleng wirkt.

November 2012
Brustplatten getrieben
Bild
Hemd mit Stehkragen, Weste
Bild

Februar 2013:
Zielsucher und Seitenteile probemontiert für Ignis
Bild

März 2013
Blaster
Bild
Bild
Bild
Bild
Bo Katan Blasterpaar in Kindergröße (80% der Erwachsenengröße S) auf besonderen Wunsch meines Neffens.

Juni 2013
Spannplattentutorial
Bild

Juli 2013
Graue 5-Schicht Lackierung
Bild
Blaue Lackierung
Bild
Oberschenkelholster
Bild
Spannplattenbefestigung
Bild
Armröhren gebogen und gekantet
Bild
Härten der Schalterelemente im Backofen
Bild

August 2013: Vormontage Armröhren, Knöpfe an Aufbauten
Bild

Benutzeravatar
Tomoe
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 2075
Registriert: 24. Jul 2012 18:24
Reputation: 0
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Erlangen

Re: Bo Katan

Beitrag von Tomoe » 1. Aug 2015 22:51

Nach einer familienbedingten 2-jährigen Pause geht's jetzt endlich weiter:

Juli 2013: Plattenbefestigung mit Duallock-Klett
Bild
Die Rückenplatte muss aufgrund eines Lagerschadens neu lackiert werden, Bindegurt muss ersetzt werden. MERKE: lagere nie frisch lackiertes in direkter Berührung mit Kunstleder! Beides geht schon nach einigen Tagen oder Wochen eine unerwünschte Verbindung ein.

Bild
Reperatur Rückenplattenlackierung - gesäubert mit Pinselreiniger

Bild
Das Achatgrau für Helm und Symbolik war zu dunkel und bot keinen Kontrast zum Staubgrau der Rüstung, ich wechsele auf Grauweiss, RAL 9002

Bild
Für die exakte Positionierung der Symbole schneide ich die Papiervorlage zu und markiere mir die Halbkreise. Für die Verklebungen verwende ich Pattex 100%

Bild
Die Werferdüsen sind zwar nicht ganz akkurat (sollten zylindrisch sein) aber echte Drehteile machen schon was her. Waren ursprünglich mal die Stopper von Seilzügen einer Fahrradbremse oder -schaltung

Dateianhang: korrigierte RAL-Farbschemaanalyse für Bo Katan
Dateianhänge
Bo Katan Farbschema.jpg

Benutzeravatar
Abesh Ca'tra
Verd
Verd
Beiträge: 74
Registriert: 2. Feb 2015 15:21
Reputation: 0
Geschlecht: männlich
Wohnort: Leinfelden-Echterdingen

Re: Bo Katan

Beitrag von Abesh Ca'tra » 2. Aug 2015 14:34

Sieht sehr toll aus. Mach weiter Tomoe :D

Benutzeravatar
Gunny
Goor'verd
Goor'verd
Beiträge: 97
Registriert: 19. Mai 2015 23:36
Reputation: 0
Geschlecht: männlich
Wohnort: Schwalmtal Waldniel

Re: Bo Katan

Beitrag von Gunny » 2. Aug 2015 17:25

sehr geile arbeit! hut ab

Benutzeravatar
Tomoe
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 2075
Registriert: 24. Jul 2012 18:24
Reputation: 0
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Erlangen

Re: Bo Katan

Beitrag von Tomoe » 4. Aug 2015 22:51

Die rechte Armröhre ist fertig:
Bild
Verschluss offen, innen die Polsterung mit selbstklebenden EFA-Matten

Bild
Scherschluss zugeklinkt, Aufbauten

Bild
gelasertes Schanier außen am Ellbogen

Bild
Proportionen

Aufbauten Armröhre links:
Bild

Bild
Die Pfeilspitzen sind eigentlich auf gebogene Stricknadeln gesteckte Mini-Dübel, stechen kann man sich daran nicht und rausfallen wird es auch nicht gleich wenn man mit den Kids abklatscht...

EDIT: PDF-Anhang, Konstruktionszeichnung Armröhre ergänzt um Kantreihenfolge und farbige Bedienelemente.
Dateianhänge

[Die Dateierweiterung pdf wurde deaktiviert und kann nicht länger angezeigt werden.]

Zuletzt geändert von Tomoe am 25. Aug 2015 23:04, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Gotal'ur (Ka-Te)
Ramikad
Ramikad
Beiträge: 548
Registriert: 20. Mai 2013 12:06
Reputation: 2
Geschlecht: männlich
Wohnort: Stuttgart

Re: Bo Katan

Beitrag von Gotal'ur (Ka-Te) » 5. Aug 2015 07:04

Gute Arbeit da bin ich echt begeistert.

Benutzeravatar
Tomoe
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 2075
Registriert: 24. Jul 2012 18:24
Reputation: 0
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Erlangen

Re: Bo Katan

Beitrag von Tomoe » 6. Aug 2015 00:00

Danke!

Armröhre links fertig:
Bild

Benutzeravatar
Tomoe
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 2075
Registriert: 24. Jul 2012 18:24
Reputation: 0
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Erlangen

Re: Bo Katan

Beitrag von Tomoe » 25. Aug 2015 22:49

Der komplette Plattensatz:
Bild

Die Bänder für die Oberschenkelplatten habe ich bestellt bei Lederhaus.de
Spaltlederriemen Breite: 15mm, Farbe: Sand

Außerdem noch 4 Staltlederriemen Breite 10mm Farbe Cognac als Upgrade für den Bindegürtel und einen neuen Waffengurt aus Spaltleder 38mm, ebenfalls in Cognac, denn auf die Dauer will ich vom Kunstleder weg.

Ich weis nicht, ob ich den Helm bis zur NFC4 noch schaffe, jedenfalls habe ich mit dem Treiben der Helmkuppel begonnen und dabei 2 Prinzipien kombiniert:
Bild
Einerseits kommt man auf mehr Tiefe, wenn man im Zentrum startet. Andererseits sind die dabei entstehenden Wellen an den Außenkanten schwer kontrollierbar, so das ich bisher immer zunächst die Außenkante stabilisiert habe und mich von da nach innen vorgearbeitet habe. Diesmal jedoch habe ich im Zentrum begonnen, 2/3 der Fläche abgedeckt und dann erst die Außenkante mit einem Ring Schlägen stabilisiert. Dadurch habe ich von vornherein eine beträchtliche Tiefe erreicht und gleichzeitig die Symmetrie gewahrt.

Bild
Mit Runde 2 und 3 auf 5 cm Tiefe - es wird! Beim weiteren Treiben stabilisiere ich das zum Einrollen neigende Oval in dem ich über Stirnpartie und am Hinterkopf dichter arbeite.

Benutzeravatar
Abesh Ca'tra
Verd
Verd
Beiträge: 74
Registriert: 2. Feb 2015 15:21
Reputation: 0
Geschlecht: männlich
Wohnort: Leinfelden-Echterdingen

Re: Bo Katan

Beitrag von Abesh Ca'tra » 25. Aug 2015 23:01

Bin beeindruckt wie weit Du schon bist und es freut mich sehr die Fortschritte zu sehen. Die Farben die du benutzen willst bringen das ganze sicher gut zur Geltung :D

Benutzeravatar
Tomoe
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 2075
Registriert: 24. Jul 2012 18:24
Reputation: 0
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Erlangen

Re: Bo Katan

Beitrag von Tomoe » 26. Aug 2015 00:40

Ich schau auch nach einer roten, nicht zu teuren Perücke

Bild
http://www.dress-me-up.de/Peruecken/Qua ... SA044.html
Versuch ich mich mal im Haareschneiden...

EDIT: Entwurf des Haarreifens im Anhang
Dateianhänge

[Die Dateierweiterung pdf wurde deaktiviert und kann nicht länger angezeigt werden.]

Zuletzt geändert von Tomoe am 26. Aug 2015 03:01, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Abesh Ca'tra
Verd
Verd
Beiträge: 74
Registriert: 2. Feb 2015 15:21
Reputation: 0
Geschlecht: männlich
Wohnort: Leinfelden-Echterdingen

Re: Bo Katan

Beitrag von Abesh Ca'tra » 26. Aug 2015 01:26

Na dann viel Erfolg beim schneiden :D

Benutzeravatar
Gotal'ur (Ka-Te)
Ramikad
Ramikad
Beiträge: 548
Registriert: 20. Mai 2013 12:06
Reputation: 2
Geschlecht: männlich
Wohnort: Stuttgart

Re: Bo Katan

Beitrag von Gotal'ur (Ka-Te) » 26. Aug 2015 06:52

Sehr gute Anleitung zum Thema Helmkuppel :D

Benutzeravatar
Tomoe
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 2075
Registriert: 24. Jul 2012 18:24
Reputation: 0
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Erlangen

Re: Bo Katan

Beitrag von Tomoe » 31. Aug 2015 09:58

Die lange Strähne der Perücke ist gestutzt, der Haarreif fertig, Fotos folgen. Den Haarreif sollen wir mal als Run in Edelstahl machen, das Ding ist sicher auch noch für andere schick.

Problem: es harmoniert nicht wirklich mit meiner Haar- und Augenfarbe.

Augenbrauen kann ich ein Stück weit zupfen, Taint kann ich heller schminken, aber kann mir jemand Tips geben, ob grüne Kontaktlinsen auf einer Dunklen Iris wirken und wo ich sowas her krieg?

Benutzeravatar
Stalker
Ver'gebuir
Ver'gebuir
Beiträge: 3299
Registriert: 31. Aug 2012 13:01
Reputation: 309
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Presseneinrichter ind der Metallindustir
Wohnort: Warngau
Kontaktdaten:

Re: Bo Katan

Beitrag von Stalker » 31. Aug 2015 10:06

normale grüne Kontaktlinsen geben dir einen grünlichen Ton mit Glück decken sie komplett ab.
gibt es in vielen Drogerien oder auch in größeren Supermärkten.

davon müsste ich noch welche zuhause haben die ich dir leihen kann

richtige knall grüne decken zu 100% ab und bekommst du im Internet mit Glück kannst du sie auch ibeim Optiker bestellen

Benutzeravatar
KalJericho
Ori'ramikad
Ori'ramikad
Beiträge: 806
Registriert: 23. Aug 2012 08:01
Reputation: 55
Geschlecht: männlich
Wohnort: Gründau

Re: Bo Katan

Beitrag von KalJericho » 31. Aug 2015 10:18

Für nicht bestellen bei Elbenwald mal nachfragen:

http://www.elbenwald.de/-/Kostueme/-/Kontaktlinsen

Fürs bestellen würde ich unsere Nummer 1 der Cosplay Stores empfehlen:

http://www.mycostumes.de/Kontaktlinsen

Benutzeravatar
Tomoe
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 2075
Registriert: 24. Jul 2012 18:24
Reputation: 0
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Erlangen

Re: Bo Katan

Beitrag von Tomoe » 31. Aug 2015 10:21

Danke für die Ratschläge, hat sich mit FB-Chat mit Ignis geschnitten. Ich habe zum Ausprobieren bei Lensspirit.de bestellt:
http://www.lensspirit.de/Produkt/10273/ ... g_default/

Ich will mit dem Helm zur NFC4 nicht hudeln, also möchte ich schon, dass es als Face-Costume mit allem drum und dran tragbar wird.

EDIT: Foto
Bild
Bei mir sitzt das Headset allerdings senkrechter als auf Mrs. Cin's rutschigem Kopf.

Benutzeravatar
Tomoe
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 2075
Registriert: 24. Jul 2012 18:24
Reputation: 0
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Erlangen

Re: Bo Katan

Beitrag von Tomoe » 6. Sep 2015 19:00

Heute ging es im Grunde nur um Details:
die Kanten am Headset gespachtelt, Schaumstoffklötze für die Gürteltaschen und die Gurte für die Oberschenkelholster:
Bild

Canonmäßig gibt es bei denen keinen sichtbaren Verschluss, was ich anfangs etwas schade fand. Ergonomisch ist Verstellbarkeit an diesem Punkt natürlich wichtig und die Festigkeit von Leder allein wäre auf die Dauer äußerst unbequem. Also habe ich Ein Gummiband und Klettverschluss dazwischen gebastelt. Hält Bombe, ist aber gleichzeitig noch etwas flexibel. Das Klett auf der Hose sorgt dafür, dass es nicht verrutscht.

Bild

Und dann das sandfarbene Leder mit silberem Rubb'n'Buff farblich noch weiter angepasst. Theoretisch sollten auch noch Bänder an die Achselplatten, aber die praktische Umsetzung kann ich mir noch nicht so ganz vorstellen, denn der Ärmel darunter ist ja aus einem viel weicheren Material. Das will ich erstmal probetragen, falls ich das will habe ich noch genügend Ledergurt über.

----

Aus gegebenem Anlass
Ich sehe, dass mein Anhang mit dem Headset inzwischen 11x heruntergeladen wurde und dieses Thema über 500 angeschaut wurde, es aber nur 8 Antworten außer meinen gab. Diese Aufmerksamkeit ist wunderbar, aber ich vermisse Rückmeldungen, insbesondere der Vode die sich Vorlagen runtergeladen haben, denn diese sind unverzichtbar für unser bewährtes Miteinander innerhalb der Schmiede.

Es macht nämlich nur dann Spaß, Inhalte kostenlos und frei verfügbar anzubieten, wenn von den Empfängern dieser Arbeitsleistung auch freundliche Rückmeldung oder zumindest konstruktive Kritik zurückkommt.

Also Vode, wenn ihr was gelesen, angeschaut oder runtergeladen habt, gebt Euch mal 'nen Ruck und lasst mir 1-2 Zeilen da ;)

Benutzeravatar
Cassian
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 168
Registriert: 13. Okt 2014 11:10
Reputation: 4
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Kiel

Re: Bo Katan

Beitrag von Cassian » 8. Sep 2015 11:37

Was soll man schon groß zu deiner Arbeit sagen, außer dass man sich selbst vor Scham verkriechen möchte? Es sieht verdammt gut aus, ist verständlich geschrieben und ich werde noch ein paar Jahre brauchen, bis ein Projekt von mir so gut umgesetzt wird.

Benutzeravatar
Roya
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 217
Registriert: 29. Apr 2014 16:57
Reputation: 16
Geschlecht: männlich
Wohnort: Erlangen

Re: Bo Katan

Beitrag von Roya » 8. Sep 2015 15:19

An dir ist wirklich ein Propmaker verloren gegangen :)

Besonders die Unterarmschienen o.O

Benutzeravatar
Tomoe
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 2075
Registriert: 24. Jul 2012 18:24
Reputation: 0
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Erlangen

Re: Bo Katan

Beitrag von Tomoe » 29. Sep 2015 01:53

Cassian: nicht länger? dann werden wir ja gleichzeitig fertig ^^
Roya: danke :)

Upgrade Handschuhe
Bild
Bos Handschuhe sollten die gleiche Farbe haben wie das Unterzeug, aber das war in ungefüttertem Leder nicht zu kriegen oder die Grautöne bissen sich ganz merkwürdig.

Also hab ich beim Aldi zugeschlagen als es dort weiße Gartenhandschuhe aus ungefüttertem Leder for ein paar Euro gab und gleich 2 Paar angeschafft. Das erste Paar habe ich jetzt versuchshalber in einem Tauchbad aus Wasser verdünnter grauer und schwarzer Seidenmalfarbe eingefärbt, davor habe ich noch die orangene Paspel abgetrennt.

Die Farbe hatte ich vorrätig, durch Mischen könnte ich jeden beliebgen Farbton erzeugen. Die Farbe wurde wie erhofft ziemlich gut angenommen. Nach dem Trocknen wird das Leder wohl etwas steif werden, ich rechne damit dass ich transparent nachfetten muss. Kann sein dass ich die Handschuhe später noch enger nähe, aber für den Moment passt das so ganz gut über den Verband.

Benutzeravatar
Tomoe
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 2075
Registriert: 24. Jul 2012 18:24
Reputation: 0
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Erlangen

Re: Bo Katan

Beitrag von Tomoe » 2. Okt 2015 21:10

Handschuhe:
also das mit der Seidenmahlfarbe hat nicht so gut geklappt. Die Farbe wurde von den unterschiedlichen Häten unterschiedlich gut angenommen und hellte sich beim Trocknen noch deutlich auf. Also habe ich eine Schicht Rub'nBuff Silber aufgetragen und das mit ein paar dünne Schichten schwarzer Schuhcreme abgedunkelt. Jetzt passt's halbwegs:
Bild

Tip von Marc: http://www.lederhandschuhmacher.de/shop/
die haben schon eine feine Auswahl, aber ich wollte für den Moment keine 70 Eur investieren. Ich hab z.Z eine Handverletzung deren Verbände etwas auftragen, da kommen mir die relativ großzügig geschnittenen Aldi-Arbeitshandschuhe für ca. 4 Eur gerade recht.

Dazwischen noch Anprobefotos sozusagen als Generalprobe für nächste Woche. (in die rechte Armröhre hab ich mich wg. Handverletzung nicht reingetraut, wenn ich die damit allein nimmer runterkrieg hätt ich alt ausgeschaut) Die Kontaktlinsen hab ich auch nicht reingekriegt.

Bild

Benutzeravatar
Korsin Hokan
Ram'ser
Ram'ser
Beiträge: 379
Registriert: 24. Jul 2012 16:03
Reputation: 1
Geschlecht: männlich

Re: Bo Katan

Beitrag von Korsin Hokan » 3. Okt 2015 18:28

Wow,klasse Arbeit! Gefällt mir echt gut :)

Benutzeravatar
Jaro Krieg
Cabur
Cabur
Beiträge: 3776
Registriert: 23. Jul 2012 14:39
Reputation: 312
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Werkzeugmechaniker
Kontaktdaten:

Re: Bo Katan

Beitrag von Jaro Krieg » 3. Okt 2015 18:34

was jetzt noch fehlt ist eigentlich nur die clone wars typische Dreckschicht die dem Hellgrau mehr Tiefe gibt. :D

Benutzeravatar
Beroya
Goor'verd
Goor'verd
Beiträge: 92
Registriert: 8. Nov 2014 16:21
Reputation: 7
Geschlecht: männlich
Wohnort: Nürnberg

Re: Bo Katan

Beitrag von Beroya » 4. Okt 2015 10:36

Jaro ..du stehst echt auf Dreck oder? :D

Benutzeravatar
Sycend
Gotabor
Gotabor
Beiträge: 1152
Registriert: 30. Aug 2012 16:25
Reputation: 48
Geschlecht: männlich
Beruf / Handwerk: Datenkrake, M.Sc. Wi. Informatik
Wohnort: Karlstein (Frankfurt a. Main)
Kontaktdaten:

Re: Bo Katan

Beitrag von Sycend » 4. Okt 2015 14:11

Finde auch das da Dreck fehtl. Gibt der sache dann auch mehr Tiefe und Details.

Benutzeravatar
Tomoe
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 2075
Registriert: 24. Jul 2012 18:24
Reputation: 0
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Erlangen

Re: Bo Katan

Beitrag von Tomoe » 5. Okt 2015 11:44

Dreck mach ich nach dem ersten Event, damit die Abplatzer auch was davon abkriegen uns sich das Putzen danach wirklich lohnt :D

Benutzeravatar
Gotal'ur (Ka-Te)
Ramikad
Ramikad
Beiträge: 548
Registriert: 20. Mai 2013 12:06
Reputation: 2
Geschlecht: männlich
Wohnort: Stuttgart

Re: Bo Katan

Beitrag von Gotal'ur (Ka-Te) » 6. Okt 2015 18:21

Klasse Arbeit wieder einmal mit viel Liebe zum Detail.

Benutzeravatar
Tomoe
Al'verde
Al'verde
Beiträge: 2075
Registriert: 24. Jul 2012 18:24
Reputation: 0
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Erlangen

Re: Bo Katan

Beitrag von Tomoe » 7. Okt 2015 21:29

Bild
(6.10.15 Messeauftritt Noris Network, Foto von Thomas Wienecke)

Den ersten 2 Tagestroop hat's ziemlich anstandslos überstanden:
Die Zehenplatten brauchten durch das viele Abknien längere Schrauben und für 'nen flotten Discofox brauch ich noch Hosenträger damit die Oberschenkelholster nicht abrutschen.

Für mehrtägige Troops brauche ich einen zweiten Satz Unterbekleidung, dafür möchte ich einen noch dickeren Sweatshirtstoff verwenden:
Bild
https://www.stoffe.de/81-5650-068_sweat ... eraut%2021

Benutzeravatar
Cassian
Alor'uus
Alor'uus
Beiträge: 168
Registriert: 13. Okt 2014 11:10
Reputation: 4
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Kiel

Re: Bo Katan

Beitrag von Cassian » 12. Okt 2015 19:12

Sieht ja sehr gut aus.
Und ja, ein paar Jahre. Mit einem großzügig ausgelegten 'paar'. Sehr großzügig.

Antworten